Dell & Novell -weltw. Support- & Vertriebsabkommen

Linux Dell und Novell haben eine welt­weite Vertriebs- und Supportkooperation vereinbart. Demnach liefert Dell seine PowerEdge-Server jetzt auch mit SUSE LINUX Enterprise Server 9 aus und unterstützt Anwender mit umfangreichen Support-Leistungen von A bis Z.

Im Rahmen des Abkommens können Unternehmen nun Dells PowerEdge-Server mit SUSE LINUX Enterprise Server 9 erwerben. Damit steht ihnen eine robuste, skalierbare Enterprise-Lösung zur Verfügung, mit der sich teure, proprietäre Unix-Systeme kostengünstig ersetzen lassen.

SUSE LINUX Enterprise Server 9 ist die erste Linux-Lösung, die die hohe Leistung, Skalierbarkeit und Sicherheit des neuen Linux 2.6-Kernels nutzt. Damit eignet sich die Plattform ideal für Webfarmen, IT-Infrastrukturen und als Applikations-Server. Dell ist Ansprechpartner für alle Service-Anfragen: Mit den Dell Services unterstützt der Direktanbieter die Anwender von SUSE LINUX Enterprise Server 9 während der gesamten Lebensdauer von Dell- und Linux-Lösungen, etwa durch Planung, Design, Implementierung, Training, Support und Entsorgung.

"Dells Entscheidung, eng mit Novell in Sachen Linux zusammenzuarbeiten, ist eine gute Nachricht für unsere Kunden in der ganzen Welt", erklärt David Patrick, Vice President Linux Open Source and Platform Services bei Novell. "So können wir unseren Kunden erstklassige Linux-Lösungen auf robusten und zuverlässigen Plattformen anbieten."

"Gerade in Deutschland hat Suse Linux eine große Fangemeinde", ergänzt Dell Deutschland-Chef Mathias Schädel. "Durch das Abkommen zwischen Novell und Dell können Suse-Anwender nun sicher sein, dass sie Suse Linux-Lösungen erhalten, die optimal aufeinander abgestimmt sind und umfangreiche Services bieten. Mit Linux-Servern von Dell erhalten Anwender eine skalierbare Plattform, die ihnen hilft, die Total Cost of Ownership ihrer IT-Infrastruktur zu senken."

Dell bietet SUSE LINUX Enterprise Server 9 voraussichtlich ab Dezember 2004 zunächst mit den PowerEdge-Servern 1850, 2800 und 2850 an. Mit einem Ein-Prozessor-Server kostet das Betriebssystem voraussichtlich 174 Euro, mit einem Zwei-Prozessor-Server 267 Euro jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

Die Dell Professional Services wie Konzeption, Implementierung oder Migration von Unix zu Linux werden unter anderem von Dells Servicepartner Top IT Services übernommen.

Dell-Server eignen sich ideal als Plattform für Linux. Zufriedene Kunden wie die Heise Medien Gruppe in Hannover bestätigen das: "Aufgrund früherer guter Erfahrungen mit Dell im SAP R/3-Umfeld auf der Basis von Suse Linux haben wir uns für den umfassenden Einsatz von PowerEdge-Servern entschieden", erläutert Joachim Strehlke, IT-Manager der Heise Medien Gruppe. "Hinzu kommt, dass die leistungsfähigen Dell PowerEdge-Server speziell gegenüber RISC-Rechnern, die wir bisher eingesetzt haben, eine kostengünstige Alternative darstellen."

Das Uniklinikum des Saarlands in Homburg/Saar setzt im SAP-Umfeld neun Dell-Server unter SUSE LINUX ein. "Wir sind mit der Leistung und Stabilität der Systeme sehr zufrieden", erklärt Dieter Geib, Leiter des Zentrums für Informations- und Kommunikationstechnik des Uniklinikums des Saarlands. "Linux-Lösungen auf Dell-Basis bieten uns eine hohe Zuverlässigkeit bei einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis."

News-Quelle:  Pressemeldung Suse


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden