Dell verletzt angeblich Patent auf Internet-Handel

Wirtschaft & Firmen Das amerikanische Unternehmen DE Technologies klagt gegen den Computerhersteller Dell, da dieser angeblich ein Patent dieser Firma verletzt. Es handelt sich dabei um die Technologie, mit der man Produkte computergestützt international vertreibt. Doch nicht nur Dell verwendet diese Technik. Viele andere Firmen verkaufen ihre Produkte weltweit über das Internet. Laut den amerikanischen Medien will DE Technologies an Dell ein Exempel statuieren. Der Computerhersteller soll die Technik lizenzieren und einen Teil seines Umsatzes an DE Technologies abtreten. Danach will man sich auch andere Firmen vornehmen.

Quelle: Chip.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:45 Uhr Sony CMT-SBT100B Micro-HiFi-Anlage (DAB/DAB+, 50 Watt, CD-/CD-RW-Player, FM/AM, Bluetooth, NFC, USB)
Sony CMT-SBT100B Micro-HiFi-Anlage (DAB/DAB+, 50 Watt, CD-/CD-RW-Player, FM/AM, Bluetooth, NFC, USB)
Original Amazon-Preis
223,99
Im Preisvergleich ab
188,00
Blitzangebot-Preis
188,99
Ersparnis zu Amazon 16% oder 35

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden