Half-Life 2 kommt mit Internet-Aktivierung

PC-Spiele Wer in den Genuss des Ego-Shooters Half-Life 2 kommen will, benötigt zwingend einen Internetanschluss. Während der Installation wird man aufgefordert, einen Account bei der Spieleplattform Steam zu erstellen, um dort den CD-Key zu verifizieren. Dies äußerte Doug Lombardi in einem Interview mit Game Spy. Ob die später folgenden Patches auch nur über das Internet erhältlich sein werden, steht noch nicht fest. Viele Spieler ohne Internetanschluss beziehen die Game-Patches derzeit aus Spielezeitschriften.

Außerdem wurde in dem Interview gesagt, dass ein Teil der Programmierer bei Valve derzeit an einem SDK arbeitet. Ein genauer Erscheinungstermin wurde noch nicht genannt - lange soll es aber nicht mehr dauern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren85
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Half-Life 2 - The Orange Box im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden