Sicherheitslücken durch Tabbed-Browsing

Software Die Sicherheitsfirma Secunia demonstriert auf ihrer Internetsetseite, wie das Tabbed-Browsing (mehrere Internetseiten in einem Programmfenster darstellen) zur Spionage des Anwenders ausgenutzt werden kann. Betroffen sind alle Browser, die dieses Feature nutzen. Bei der ersten Demonstration öffnet der User die Internetseite der Citibank, durch Klick auf einen Link, in einem neuen Tab. Beim Laden der Seite erscheint ein Dialog, der so aussieht, als stammt er von der Citibank. Alle Zeichen die der Anwender dort eingibt, landen aber auf der Seite von Secunia. Grund: Der Dialog stammt nicht wie angenommen von der Citibank, sondern von Secunia. Dieses Problem kann ausgenutzt werden, um beispielsweise Kontodaten und andere persönliche Informationen auszuspionieren.

Bei der zweiten Demonstration verläuft es ähnlich. Wieder öffnet der User die Seite der Citibank durch Klick auf einen Link in einem neuen Tab. Probiert er etwas in die Formulare auf der Seite der Citibank einzugeben, landen die Eingaben auf der Seite von Secunia. Grund: Ein im Hintergrund aktives Javascript setzt den Fokus ständig auf die Form bei der Ausgangsseite.

Um sich vor dieser Spionagemöglichkeit zu schützen, hilft derzeit nur die Abschaltung von JavaScript. Jedoch werden dann viele Internetseiten nicht mehr korrekt funktionieren. Opera versprach, dass Problem mit der kommenden Version 7.60 zu beseitigen. Auf einen Fix von der Mozilla Foundation muss man gewöhnlich auch nicht sehr lange warten.

Quelle: heise.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden