Mail-Dienst der deutschen Post wird eingestellt

Wirtschaft & Firmen Die Kunden des Mail-Dienstes der deutschen Post fanden heute eine Nachricht des Betreibers in ihrem Postkasten. Darin wird mitgeteilt, dass ePost fristgerecht zum 28. Februar 2005 eingestellt wird. Der Service hat sich für die Post nicht bezahlt gemacht. Den Kunden wird empfohlen, zu Lycos Mail zu wechseln. ePost stellt dafür ein besonders leichtes Verfahren zur Verfügung. Bereits im Jahr 2003 schränkte die Post die kostenlosen Features des Mail-Dienstes ein und startete einen Bezahl-Service. Aus dem Slogan die "lebenslange E-Mail-Adresse" wurde aber trotzdem nichts.

Quelle: heise.de

Vielen Dank an JoLLi für diese Information!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden