Yakumo Entertainment Center 4 - Mobiles Multimedia

Hardware
Für den einen ist es "nur" ein multimediales Spaßgerät, für den anderen ist es eine total praktische Mitnahme-Festplatte mit witzigen Zusatzfunktionen. Wie auch immer man es betrachtet, das neue Entertainment Center 4 ist das erste Yakumo Produkt einer neuen Generation von Geräten, die das digitale Leben leichter und schöner machen: Hinstellen, Knopf drücken und den Verwandten die Urlaubsfotos oder Videoclips vorführen. Im Bus stundenlange Entspannung mit den persönlichen Lieblingstiteln. Im Zug die verpasste aber aufgenommene Lieblings-TV-Serie in aller Ruhe anschauen. Das alles macht das Entertainment Center 4 möglich.

                                        

Es ist ab sofort verfügbar und wird zu einem Preis von 399 Euro inkl. MwSt. über den  Fachhandel angeboten.

Das Entertainment Center 4 vereint die Funktionen eines MPEG 4 Players mit denen eines MP3 Players. Das Ergebnis ist ein Gerät, auf dem man Filme und (auf dem Gerät selber aufgenommene) TV-Sendungen ansehen, Sprache aufnehmen, Musik anhören und unzählige Fotos mitnehmen und vorführen kann - zu jeder Zeit und an jedem Ort. Das 3,5 Zoll große LC-Display (480 x 234) und die integrierten Lautsprecher sorgen für gute Bild- und Tonqualität. Und damit der Anwender auch reichlich Platz für seine Filme, Fotos und Musik vorfindet, verfügt das Entertainment Center 4 über eine fest eingebaute Festplatte mit 30 GB Speicherkapazität. Ein Schacht für den Einschub von CompactFlash- und SD-Karten steht ergänzend zur Verfügung.

Ist das Entertainment Center 4 über die mitgelieferte Docking Station an einen TV-Receiver angeschlossen, dann lassen sich auch Fernseh-Sendungen aufzeichnen. Dabei ermöglicht die Timer-Funktion eine Programmierung der Aufnahme. Spielfilme und TV-Aufnahmen werden in MPEG 4 mit 30 fps wiedergegeben. Für Spielfilme, die vor dem Abspielen noch konvertiert werden müssen, liegt die Software Dr. DivX bei. Damit kommen Film-Fans erst recht auf ihre Kosten!

Der 3,7 V Li-Ion Akku leistet bis zu 3 Stunden Wiedergabe bei Videos und Fotos und bis zu 6 Stunden bei reiner Musikwiedergabe. Alternativ - zum Multimedia-Genuss ohne Zeitbeschränkung - steht die Docking Station zur Verfügung, um das Entertainment Center 4 ans Stromnetz zu bringen.

Für Ordnung sorgt der vorinstallierte Datei-Manager. Mit ihm lassen sich Dateien kopieren, umbenennen und suchen. Die Dateien können via Speicherkarte (SD oder MM) downgeloadet werden oder direkt von dem jeweiligen Medium geöffnet werden.

Das in Silber und Schwarz gehaltene Entertainment Center 4 ist leicht und intuitiv zu bedienen. Nach zwei, drei Minuten findet der User sich mit den Bedienelementen an der Vorderseite des Geräts zu Recht. Eine im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung erhöht den Bedienungskomfort zusätzlich. Und mit dem mitgelieferten Ohrhörer stört der Anwender auch niemanden in der näheren Umgebung.

Folgendes Zubehör ist zusätzlich im Lieferumfang enthalten:
Netzteil, die Docking Station, S-Video-, AV- und USB-Kabel, Tasche, Li-Ion Akku, Software, Treiber, ein Handbuch auf CD sowie eine Kurzanleitung.

Ohne Docking Station misst das Entertainment Center 4 104,4 x 30,5 x 80,5 mm und wiegt inklusive Akku lediglich knappe 400g.


Weitere Infos: www.yakumo.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden