Vcopy PRO Beta erschienen - Videos bearbeiten

Software
DVDs, Internet, Videokamera, Fernsehen: Es gibt viele Quellen für Video-Dateien. Das führt dazu, dass sich die Filme in Qualität, Dateigröße und technischem Format erheblich unterscheiden. Ergebnis: Filme lassen sich nicht so einfach kopieren. Sie müssen aufwändig konvertiert und dabei neu "gerechnet" werden. Sceneo Vcopy Pro nimmt Ihnen diese Arbeit ab. Sie brauchen sich nicht um Datei-Konventionen, Bitraten oder Seitenverhältnisse zu kümmern. Sceneo Vcopy wählt automatisch die besten Einstellungen und macht das Konvertieren damit genauso einfach wie das Kopieren einer Datei.

Durch einen Klick auf das Bild wird dieses in Originalgröße dargestellt!

Das sind die Programm-Features:
- DVDs und MPEG2-Dateien ohne aufwändiges Konvertieren verkleinern (requantisieren)
- MPEG2-Dateien ohne aufwändiges Konvertieren in Video-DVDs umwandeln
- SVCDs ohne aufwändiges Konvertieren in Video-DVDs umwandeln
- MPEG2-Videos verlustfrei schneiden
- Videos wie z.B. MPEG, DivX, DV-Avi in VCD, SVCD, DVD, DivX, XVid, WMV oder REAL umwandeln
- In Pocket PC-taugliche Formate (WMV oder XVid) konvertieren
- VirtualDub-Filter nutzen
- Videos DeMultiplexen und Multiplexen
- Direkt aus der Oberfläche heraus auf CD oder DVD brennen
- Das Seitenverhältnis von Filmen ändern
- Videos zwischen PAL und NTSC umwandeln
- Kapitel für DVDs erstellen
- eigene Hintergrundbilder für DVD-Menüs verwenden
- uvm.


Lizenztyp:
Das Programm ist Shareware.
Weitere Infos: www.sceneo.de
Download: Software-Download
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden