Norton Antivirus übersieht unter Umständen Viren

Software Das weit verbreitete Antiviren-Programm Norton Antivirus übersieht unter Umständen Viren in bestimmten Dateien. Versteckt sich ein Virus in einer Datei, die den Namen eines DOS-Gerätenamen trägt, beispielsweise COM1, CON oder LPT1, so wird sie beim Scannen ausgelassen. Symantec reagierte schnell mit einem Fix für Norton Antivirus 2004, der via LiveUpdate verbreitet wird. Betroffen ist aber auch die 2003er- und 2005er-Version. Hier testet man den Fix noch und wird ihn so schnell wie möglich zur Verfügung stellen.

Quelle: heise.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren88
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:45 Uhr beyerdynamic DT 1990 PRO offener Studio-Referenzkopfhörer
beyerdynamic DT 1990 PRO offener Studio-Referenzkopfhörer
Original Amazon-Preis
599
Im Preisvergleich ab
599
Blitzangebot-Preis
449
Ersparnis zu Amazon 25% oder 150

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden