Wikipedia demnächst kostenlos auf CD-Rom

Das kostenlose Lexikon Wikipedia wird es schon bald auf CD-Rom geben. Man erhält es teilweise gegen eine geringe Schutzgebühr, aber auch vollkommen kostenlos. Ermöglicht wird dies durch die Zusammenarbeit zwischen Wikimedia Deutschland und dem Verlag Directmedia. Die Kooperation bedeutet für beide Seiten erhebliche Vorteile: Directmedia hat endlich ein aktuelles Lexikon im Angebot und Wikimedia freut sich über eine bessere Verbreitung der Inhalte. Die Wikipedia wird dadurch auch einem vollkommen anderen Publikum zugänglich, denn bisher benötigte man für die Nutzung einen Internetanschluss. Weiterhin hofft man neue Autoren gewinnen zu können.

Ab Oktober wird man die CD im Buchhandel finden. Dabei bleibt es den Händlern überlassen, ob sie die Schutzgebühr von 5 Euro erheben oder nicht. Der Informationsstand ist der 1. September 2004. Zu diesem Zeitpunkt waren rund 140.000 Artikel verfügbar. Wer nicht extra zum Buchladen rennen will, kann sich kostenlos bei Directmedia registrieren. Man erhält die CD dann automatisch.

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite
  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren27
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 00:10 Uhr Sony MHC-V77D One Box Soundsystem (1440 Watt Ausgangsleistung, Mega Bass, USB, Bluetooth, NFC)
    Sony MHC-V77D One Box Soundsystem (1440 Watt Ausgangsleistung, Mega Bass, USB, Bluetooth, NFC)
    Original Amazon-Preis
    644,17
    Im Preisvergleich ab
    629,00
    Blitzangebot-Preis
    547,17
    Ersparnis zu Amazon 15% oder 97

    Beliebte Wikipedia Downloads

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Tipp einsenden