Studie: Über 55 Prozent der Deutschen im Netz

Internet & Webdienste ARD und ZDF haben in Zusammenarbeit mit dem Institut ENIGMA GfK für Medien- und Marktforschung in Wiesbaden auch dieses Jahr wieder eine Umfrage zum Internet-Nutzungsverhalten der Deutschen aufgestellt. Dabei kam heraus, dass über 50% der Deutschen online sind. Damit hat sich das Nutzungsverhalten zum Jahr 2000 mehr als verdoppelt. 35,7 Millionen Menschen ab dem 14. Lebensjahr sind online, das sind 55,3 Prozent der Bevölkerung. Besonders hohe Zuwachsraten gibt es in den neuen Bundesländern - hier sind ca. 52,3 Prozent online, in den alten Bundesländern sind es 56,1 Prozent.

14- bis 19-Jährige und Berufstätige nutzen am häufigsten das Internet; bei ihnen beträgt der Anteil der Internetnutzer 95 und 73,5 Prozent. Bei den über 60-Jährigen sind es 14,5 Prozent, bei den Nicht-Berufstätigen 22,9 Prozent.

Durchschnittlich ist jeder Erwachsene täglich 43 Minuten online - 2003 waren es noch 45 Minuten durchschnittlich.

Weiterhin geht aus der Umfrage hervor, dass die meisten Nutzer gezielt ihre Lieblingsadressen ansteuern. So werden pro Online-Session ca. 5,5 Seiten angesurft - im Jahr 2000 waren es noch 7,1 Seiten. Laut ENIGMA GfK sei dies auf die heutigen Internet-Klientel zurückzuführen: Über die Hälfte der Online-Nutzer weist nur geringe Erfahrung mit den Internet auf.

Link: ARD/ZDF-Online-Studie 2003 (2004 in kürze Online-Verfügbar)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden