SpamPal V1.64 Beta - Anti-Spam-Tool

Software Dieses Tool setzt sich zwischen Ihr Email-Programm und Ihre Mailbox und prüft eingehende Mails - alle Mails, die unter bestimmte Regeln fallen, werden mit einem "SPAM"-Zusatz in der Betreffzeile versehen und können mittels einer Regel direkt in den Papierkorb gelegt werden.

Das sind die Programm-Features:

  • SpamPal ist Open-Source, d.h. jeder kann sich den Quellcode herunterladen und anschauen oder selbst verändern.
  • Überprüfung von E-Mail mit kostenlos zu nutzenden DNSBL-Listen (Listen, die Verweise auf Spammer enthalten).
  • Die Liste der verfügbaren DNSBL-Anbieter wird optional automatisch aktualisiert, so dass neue DNSBLs umgehend verwendet werden können.
  • Hinzufügen von Adressen von Freunden und Familienmitgliedern auf eine Whiteliste, d.h. diese Mails werden nie als Spam markiert!
  • Wenn man mit einem Eintrag in einer DNSBL-Liste nicht einverstanden ist, kann man E-Mail-Adressen oder Blöcke von IP-Adressen auf eine Whiteliste setzen und hat in Zukunft keine Probleme mehr damit, da eine Whiteliste Vorrang vor einer Blackliste hat.
  • Wenn man einen weiteren Eintrag in eine DNSBL-Liste wünscht, kann man diese Adresse in eine lokale Blacklistet einfügen und der Absender wird in Zukunft als Spammer gehandelt. Gleiches gilt für ganze IP-Blöcke.
  • Leute und Server, mit denen man regelmäßig Kontakt hat, werden nach einigen Tagen auf eine Automatische Whiteliste gesetzt, ohne dass man auch nur einen Finger rühren muss.
  • Hat man mehr als ein Postfach, so kann SpamPal mit beliebig vielen POP3- oder IMAP4-Servern Kontakt aufnehmen und E-Mails abrufen.
  • SpamPal mischt sich nicht ein! Einmal installiert, sitzt SpamPal im Systray und man kann es quasi vergessen, außer dass man nicht mehr von Spam belästigt wird.
  • Markierung im Betreff. Neben der Verwendung einer speziellen Kopfzeileninformation kann SpamPal auch den Warnhinweis "**SPAM**" in den Betreff einer Spam E-Mail schreiben.
  • SpamPal kann durch die Programmierung eigener Plugins nahezu beliebig erweitert werden!
  • SpamPal, wie auch alle vergleichbaren, anderen Programme, kann zwar nicht allen Spam erkennen, aber es erkennt so viel, dass man einen spürbaren Unterschied zu vorher bemerkt.


  • Das ist neu in dieser Build:
  • Fixes crashes after updating to Windows XP service pack 2 (crashes at the stage "filtering message headers")
  • IMAP4:A bug in Microsoft Exchange's implementation of IMAP4 causes messages to be corrupted after they're rewritten by SpamPal if they use anything other than a tab as a line continuation character in the headers
  • Now outputs a warning message if it detects a version of HtmlModify older than v1.221 (as older versions contain the above problem with pipes being closed that shouldn't be)
  • If a filing error occurs before the SpamPalMessageBox system is setup, a standard message box will be generated
  • When running as a GUI client, now updates LastConfigDirPath registry key with the path of the configuration folder being used by the service
  • IMAP4: No longer displays "Mailbox does not exist" error in pop-up dialog
  • "Progress" column of status window no longer blanked between message fetches


  • Lizenztyp:
    Das Programm ist kostenlos erhältlich.
    Weitere Infos: www.spampal.org
    Download: Software-Download
    Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren1
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
    Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
    Original Amazon-Preis
    729,00
    Im Preisvergleich ab
    716,99
    Blitzangebot-Preis
    646,00
    Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

    Video-Empfehlungen

    Tipp einsenden