Webhoster 1&1 führt PHP 5 ein

Internet & Webdienste Kunden des Webhosters 1&1 können ab sofort die neue Version der Scriptsprache PHP für ihre Internetseiten nutzen. Vorraussetzung ist natürlich ein Tarif, der auch PHP unterstützt. Um die Abwärtskompatibilität der Skripte zu gewährleisten, müssen die Dateien mit der Endung php5 versehen werden. Nur dann werden sie von der neuen Engine verarbeitet. Für Kunden hat der Webhoster hier eine Liste mit häufig gestellten Fragen zur Nutzung von PHP zur Verfügung gestellt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr ThruNite TN36 UT Max 7300 Lumen CREE XHP 70 LED Taschenlampe
ThruNite TN36 UT Max 7300 Lumen CREE XHP 70 LED Taschenlampe
Original Amazon-Preis
279,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
223,96
Ersparnis zu Amazon 20% oder 55,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden