Neue Details zur Radeon X700 Reihe

Hardware Vor kurzem tauchten neue Informationen zu der kommenden Radeon X700-Serie auf - wir berichteten. Dabei soll eine Pro und eine XT Variante erscheinen, welche unterschiedliche Taktraten aufweisen.

Eine Frage bleibt aber weiterhin offen, wie groß nun das Speicherinterface ausfallen wird. Erste Informationen deuteten auf ein 128-Bit-Interface hin, obwohl die zukünftigen Preise eher auf ein 256-Bit großes Interface zutreffen würden. Schließlich will man erfahren haben das eine X700-Pro ganze 199 US-Dollar und eine X700-XT satte 299 US-Dollar kosten wird.
Neben den acht Pixel-Pipelines sind noch sechs Vertex-Shader vorhanden und die Karte scheint damit eine direkte Konkurrenz zur bald erscheinenden Geforce 6600 Serie - wir berichteten - darzustellen.

Man darf also abwarten wie sich die Dinge noch ändern werden, doch ein 256-Bit-Speicherinterface dürfte wohl nicht eingeplant sein.
X700 Serie

Quelle: Rage3D.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden