Virenautoren arbeiten mit Spammern zusammen

Internet & Webdienste Die Sicherheits-Experten der Firma MessageLabs behaupten, dass es Beweise dafür gebe, dass Virenautoren mit Spammern zusammenarbeiten. Dies habe man angeblich durch das Überwachen von Chat-Räumen erfahren.

Dabei sei beobachtet worden wie zwischen Virenschreibern und Spammern Informationen über eine Zusammenarbeit ausgetauscht wurden.
Spammer sehen sich im Augenblick einer Armee von Software gegenüber die nur ein Ziel hat: Spam abzuwehren. Die angepeilte Lösung: Viren die sich in Dateianhängen verstecken und die Spam-Blocker umgehen.

In dem MessageLabs Report ist nachzulesen, dass das Verbreiten von Viren an sich keine materiellen Erfolge mit sich bringt. Kombiniert man aber die Eigenschaften eines Virus' mit den Gewinnaussichten von Spam entsteht durchaus ein materialistischer Anreiz.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Rii RK400 LED-Hintergrundbeleuchtung 7 Farben Helligkeit USB wasserdicht Gaming Tastatur und Maus Set, maus mit 1000-1600-2000 DPI und 4 Tasten, QWERTZ DE Layout für Pro Gamer (Gaming Tastatur und Maus Set)
Rii RK400 LED-Hintergrundbeleuchtung 7 Farben Helligkeit USB wasserdicht Gaming Tastatur und Maus Set, maus mit 1000-1600-2000 DPI und 4 Tasten, QWERTZ DE Layout für Pro Gamer (Gaming Tastatur und Maus Set)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 25% oder 7,60
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden