Apple bekommt Chamäleon-Patent zugesprochen

Wirtschaft & Firmen Nachdem Apple in der Vergangenheit einige Fehler bei seiner Patentierungspolitik eingestehen musste, patentiert der Konzern jetzt alles Denkbare. Die neuste Errungenschaft ist auch unter dem Begriff Chamäleon-Patent bekannt. Das Patent Nummer 20040156192 beschreibt die Änderung der Farbe eines durchsichtigen Computergehäuses. Dazu werden drei farbige LEDs verbaut: rot, grün und blau.

Der Benutzer kann dann mithilfe einer Software eine beliebige Farbe wählen. Durch das Mischen von rot, grün und blau wird diese dann erzeugt und das Gehäuse schimmert in der Wunschfarbe.

Ob diese Technologie in der nächsten Mac-Generation verbaut wird, ist bisher nicht bekannt. Über den Nutzen deser Technik kann man sich auch ewig unterhalten. Ein nettes Gimmick ist es allemal.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden