Asus reagiert auf Gigabytes Vorwürfe

Hardware

Zu den kürzlich veröffentlichten Vorwürfen - wir berichteten - seitens des Herstellers Gigabyte am Konkurrenten Asus, präsentierte letzterer nun eine Pressemitteilung die das umstrittene Feature "New Graphics Performance Enhancement Technology" vorstellt. Den genau um dieses neue Feature PEG - PCI Express Graphics Link Mode - drehte sich der ganze Wirbel.

Grunsätzlich ist PEG etwas Ähnliches wie das bereits bekannte PAT - Performance Acceleration Technology - von den i875-Mainboards, wobei es wieder fünf Einstellungen gibt: Slow, Normal, Fast, Faster und Auto, letztere ist die Standardeinstellung. PEG findet sich auf jedem Asus 915P- und 925X-Mainboard.

Mehr Infos in der: Pressemitteilung
Quelle: Computerbase.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden