Neue Tastaur-Maus-Kombination von Microsoft

Hardware Microsoft hat seinen Wireless Optical Desktop überarbeitet und stellt ihn ab sofort in der Version 3.0 zur Verfügung. Auffällig ist das geschwungene Tastenfeld, welches für Umsteiger problemlos zu bedienen sein soll und die Gefahr einer Sehnenscheidenentzündung minimiert. Weiterhin enthält die Tastatur einen sogenannten Slider, der das Zoomen auf dem Desktop ermöglicht. Er liegt gut zu erreichen auf der Tastatur und soll das umständliche Navigieren durch die Menüs ersetzen. Wie immer sind auch diverse Zusatztasten integriert, die das Arbeiten komfortabler und schneller gestalten sollen.

Bei der im Set enthaltenen Maus handelt es sich um die Wireless Optical Mouse 2.0, die neben einem 4-Wege-Scrollrad keine weiteren Besonderheiten bietet.


Das Design wird den Großteil der Bevölkerung sicherlich ansprechen. Die mit Kunstleder überzogene Handballenauflage lässt die Tastatur auch sehr edel wirken. Das gute Stück soll 79,99 Euro kosten.

Quelle: Golem.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden