Doom 3 - Eine derbe Enttäuschung?

PC-Spiele Screenshots, Movies, Infos. Dies gab es bisher vom Horror-Shooter Doom 3, doch nun hagelt es heftig an Kritikpunkte. So findet sich in der PCGames-Ausgabe, welche es ab dem 28. Juli 2004 zu kaufen gibt, der erste deutsche Test, leider ohne Wertung, da ein anderes Magazin die Rechte für einen exklusiv Test in Europa hat. Dennoch hagelt es an Kritikpunkten. So soll man laut der PCGames in Doom 3 nur in Innenlevels herum ballern dürfen, da es keine Aussenlevels gibt. Splatter-Fans werden enttäuscht sein, da der Gewaltgrad sehr niedrig ist. Das Gameplay sei ausserdem nicht ganz einfach, eine Bedienung des PDAs beispielsweise, wo sich unter anderem E-Mails sammeln welche die Entwickler für Infos eingebaut haben, sei fast unzumutbar. Desweiteren sollen wir uns im Singleplayer-Modus nur zirka 20 Stunden vergnügen dürfen.

Der Multiplayer-Modus sei ausserdem ziemlich langweilig, da nur vier Spielmodis vorhanden sein werden mit mit fünf Maps. Nur vier Spieler sollen ausserdem gleichzeitig zocken können.

Laut dem Test des Magazins ist Doom 3 also eher in Grafik und Sound top und das Gameplay lässt noch zu wünschen übrig.

Quelle: Gamesfire.ch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren90
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

Preisvergleich der Doom (PC)

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden