T-Com will Zahl der DSL-Anschlüsse vervierfachen

Breitband Wie das Magazin Focus berichtet, plant die T-Com bis 2008 eine Vervierfachung der DSL-Anschlüsse in Deutschland. Man habe erkannt, dass Telefonieren nur noch Beiwerk ist. Stattdessen fordern die Kunden Möglichkeiten zur Übertragung großer Multimediainhalte. Um dieses Vorhaben zu realisieren, soll der Ausbau des DSL-Netzes beschleunigt werden. Bisher ist DSL bei 30 Millionen der 34 Millionen Telefonanschlüsse verfügbar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Silent Monsters Gaming und Office Mauspad
Silent Monsters Gaming und Office Mauspad
Original Amazon-Preis
14,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,07
Ersparnis zu Amazon 26% oder 3,83
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden