1&1: Neue Anschlüsse und Voice over IP

Wirtschaft & Firmen Wie bereits angekündigt, bietet der Provider 1&1 ab sofort eigene DSL-Anschlüsse mit der Technik der T-Com an. Die Preise und die Geschwindigkeiten unterscheiden sich nicht vom Marktführer. Zusammen mit DSL Plus wird auch ein Voice over IP Dienst angeboten. Damit ist das Telefonieren im eigenen Netz vollkommen kostenlos - Gespräche in das Netz der Telekom kosten 1 Cent pro Minute. Wer ins Ausland telefonieren will, zahlt 9 Cent. Damit die bereits vorhandenen analogen Telefone genutzt werden können, bietet 1&1 für 20 Euro ein Phone-Board an.

Infos: http://www.einsundeins.de/
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden