ATi Catalyst 4.7 released - Infos inside

Treiber ATI hat den Catalyst-Treiber in der Final-Version 4.7 veröffentlicht. Zu den Neuerungen zählt ein neues Feature mit Namen Temporal Anti-Aliasing. Dadurch soll die Anti-Aliasing-Qualität bei OpenGL- und Direct3D-Software ab Frameraten von 60FPS und höher verbessert werden. Das Feature steht nur unter Windows 2000 und XP zur Verfügung. Außerdem wurden die Performance bei Grafikkarten der X800-Serie verbessert und die üblichen Bug-Fixes vorgenommen.

Die Release-Notes finden sich hier: www2.ati.com/drivers 
 
News-Submiter: jammer & weitere - vielen Dank

Download: ATi Catalyst 4.7 (28.8Mb)
Download: ATi Catalyst Control Panel 4.7 (13Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:45 Uhr MEDION AKOYA MD 60110 39,6 cm (15,6 Zoll FullHD) Notebook (Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, NVIDIA GeForce 940MX (2GB GDDR3) , BT 4.0, USB 3.0, WLAN, DVD-Brenner, Windows 10 Home
MEDION AKOYA MD 60110 39,6 cm (15,6 Zoll FullHD) Notebook (Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, NVIDIA GeForce 940MX (2GB GDDR3) , BT 4.0, USB 3.0, WLAN, DVD-Brenner, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
799,99
Im Preisvergleich ab
799,99
Blitzangebot-Preis
679,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 120

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden