Poker um die Zukunft von Gericom

Wirtschaft & Firmen

Die Zukunft des angeschlagenen Linzer Notebook-Herstellers Gericom ist nach den vorläufig gescheiterten Gesprächen mit dem Elektronikgroßhändler Medion sehr ungewiss.

Gericommitarbeiter hoffen nun, dass der Deal noch nicht komplett vom Tisch ist, da sie "noch auf den Weg der Verständigung" setzen, zumal ein Rechtsstreit laut Gericom für beiden Seiten schädlich wäre.

Heute erst hatte die "Süddeutsche Zeitung" den Gericom-Aufsichtsratschef Stefan Pierer zitiert, wonach dieser den Deal jedoch als geplatzt bezeichnete.

Quelle: Futurezone

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden