Microsoft stellt Support für Windows NT 4 ein

Microsoft Auch der letzte Aufschub für die Workstation Version von Windows NT 4 ist nun abgelaufen. Ab sofort bietet Microsoft keinen erweiterten Suport mehr und stellt somit auch keine Sicherheitspatches oder Bugfixes für Rechner mit diesem Betriebssystem bereit. Einzig der Support für die Server Variante des immer noch weit verbreiteten Systems steht beim Redmonder Softwareunternehmen noch bis Ende diesen Jahres zur Verfügung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden