Network Associates geht nicht an Microsoft

Wirtschaft & Firmen Erst gestern berichteten wir darüber, dass Microsoft angeblich an der Firma Network Associates (McAfee) interessiert ist und mit dem Kauf der weltweit größte Antiviren-Softwarehersteller wäre. Doch heute dementiert NAI dieses Gerücht mit den Worten: "Bei der Nachricht, dass wir mit Microsoft oder irgendeinem anderen Unternehmen Verkaufsgespräche führen, handelt es sich um ein Gerücht. Wir dementieren das."

Quelle: heise.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 05:55 Uhr Fellowes Saturn 3i A3 Laminiergerät für 80-125 Micron Folien, 60 Sek. Aufwärmzeit, staufreies Laminieren, inkl. 10 gratis A4 FolienFellowes Saturn 3i A3 Laminiergerät für 80-125 Micron Folien, 60 Sek. Aufwärmzeit, staufreies Laminieren, inkl. 10 gratis A4 Folien
Original Amazon-Preis
81,28
Im Preisvergleich ab
71,39
Blitzangebot-Preis
65,27
Ersparnis zu Amazon 20% oder 16,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden