MSN plant Erhöhung des Mail-Speicherplatzes

Internet & Webdienste Am 1. April veröffentlichte Google eine Pressemitteilung, welche die Entwicklung von Webmail-Services schlagartig verändert hat. Die Betreiber der Suchmaschine kündigten an, demnächst einen kostenlosen Mail-Service zu starten, welcher den Usern 1 Gigabyte Speicherplatz für Mails bietet. Die Reaktion der Internet-Nutzer war eindeutig positiv, weshalb alle anderen Anbieter gezwungen waren, ebenfalls auf diesen Trend zu reagieren. Letzte Woche tat dies Yahoo, welches nun 100 MB Speicherplatz bietet. Jetzt will auch MSN mit seinem Mail-Dienst Hotmail nachziehen. Details sind leider noch nicht bekannt, man erwartet die Umstellung aber im Juli.

Bei Hotmail kommt diese Meldung eigentlich schon einer Sensation gleich, denn bisher bot man nur niedliche 2 MB an und weigerte sich strikt, diesen Speicherplatz zu vergrößern. Wir können also gespannt sein, zu welcher Vergrößerung sich Hotmail durchringt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Lenovo ThinkPad X220 12,5 Zoll Notebook (Zertifiziert und Generalüberholt)
Lenovo ThinkPad X220 12,5 Zoll Notebook (Zertifiziert und Generalüberholt)
Original Amazon-Preis
229
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
183
Ersparnis zu Amazon 20% oder 46

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden