Erste Athlon 64 CPUs für den Sockel 939 getestet

Hardware Als der Athlon 64 auf den Markt kam, war ziemlich schnell klar, dass der Sockel 754 nur eine Übergangslösung sein wird. Nun wird die Stunde des neuen "Sockel 939" beginnen. So werden bald zwei neue Proessoren vorgestellt, wie es die Roadmap von AMD schon verraten hatte - wir berichteten. Zum einen wird der 3700+ für den Sockel 754 erscheinen. Er ist ein "Clawhammer", der mit 2,4 GHz getaktet ist und einen Megabyte Level-2-Cache hat. Der zweite Prozessor ist der "Newcastle" 3800+, der trotz des gleichen Taktes von 2,4 GHz und nur 512 kB Level-2-Cache ein höheres Rating bekommt. Das liegt daran, dass er der erste Sockel 939 Prozessor ist und damit das Dual-Channel-Interface unterstützt. Desweiteren ist auch ein etwas kleineres Modell für den Sockel 939 geplant. Der Athlon 64 3500+ wird mit 2,2 GHz, 512 kB L2-Cache und Dual-Channel-Interface bestückt sein.

Die Kollegen von x86-secret.com hatten nun auch erstmals die Chance den 3800+ und den 3500+ zu testen. Der 3700+ wurde leider nicht mit einbezogen. Trotzdem steht fest, dass der AMD Athlon 64 3800+ zurzeit der schnellste Desktop-Prozessor ist, den er konnte den Pentium 4 mit 3,4 GHz locker in Schach halten. Auch der Athlon 64 3500+ war in den meisten Benchmarks besser als der vergleichbare Athlon 64 3400+. Vor allem natürlich in speicherintensiven Tests. Nächste Woche auf der Computex soll AMD den Sockel 939 offiziell vorstellen.

Artikel: x86-secret.com (französisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden