Windows XP SP2 doch nicht für alle

Windows Nachdem in der Vergangenheit von Mircosoft Produktchef Barry Goffe geäußert wurde, dass sich das SP2 für Windows XP auf allen -auch auf raubkopierten Systemen- installieren lassen würde, da die Sicherheit aller Windows Anwender im Vordergrund stehe (wir berichteten), wurde dieses Statement nun von einem Microsoft Pressesprecher im Interview mit BetaNews heftigst dementiert. Demnach erfolgt bei der Installation des SP2 ein Abgleich der verwendeten "Product ID"mit einer Liste illegaler Nummern um evtl. eine Installation des SP2 auf nicht rechtmäßig erworbenen Systeme zu verhindern.

Quelle: Betanews.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren90
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr CHUWI Hi13 13.5 inch 2 in 1 Tablet PC Windows 10 Intel Apollo Lake Celeron N3450 Quad Core 1.1GHz 4GB RAM 64GB ROM Dual WiFi Cameras OTGCHUWI Hi13 13.5 inch 2 in 1 Tablet PC Windows 10 Intel Apollo Lake Celeron N3450 Quad Core 1.1GHz 4GB RAM 64GB ROM Dual WiFi Cameras OTG
Original Amazon-Preis
399,99
Im Preisvergleich ab
369,99
Blitzangebot-Preis
270,00
Ersparnis zu Amazon 32% oder 129,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden