Sasser-Wurm enthält Sicherheitslücke

Internet & Webdienste Im Internet ist ein Exploit für den Sasser-Wurm aufgetaucht, welches sich dazu nutzen lässt, beliebigen Code auf dem vom Wurm befallenen System auszuführen. Zwar verfügt er bereits über eine Hintertür, mit der man auf den Rechner zugreifen kann, jedoch bietet diese nur begrenze Leserechte. Es wird davon ausgegangen, dass in den nächsten Tagen neue Würmer auftauchen werden, die diese Sicherheitslücke ausnutzen. Zwar funktioniert der Exploit bisher nur für Windows 2000 mit SP4 und Windows XP mit SP1, eine Anpassung an andere Systeme wird aber nicht sehr lange dauern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:20 Uhr NETGEAR GS105E-200PES Gigabit Web Managed (Plus) Switch (5-Port)
NETGEAR GS105E-200PES Gigabit Web Managed (Plus) Switch (5-Port)
Original Amazon-Preis
31,51
Im Preisvergleich ab
30,88
Blitzangebot-Preis
25,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,52

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden