1&1: DSL-Anschluss mit doppelter Geschwindigkeit

Breitband Alle DSL-Kunden des Providers 1&1 können ab heute ihre Bandbreite von 768 kbit/s auf 2 MBit/s upgraden. Die monatliche Grundgebühr ändert sich dabei nicht. Wer seinen Analog-Anschluss umstellen lässt, bekommt die Einrichtungsgebühr von 50€ erstattet. Auch die neuen Bandbreiten von T-DSL werden jetzt unterstützt. Die Preise sind trotz unterschiedlicher Bandbreite aber immer gleich. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage von 1&1.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden