Billige Mainstream-Grafikkarte: ATI Radeon 9550

Hardware Nachdem Nvidia mit der GeForce FX 5500 und FX 5700LE zwei Mainstream-Grafikkarten zu einem günstigen Preis herausgebracht hat, zieht nun auch ATI mit der Radeon 9550 nach. Sehr wahrscheinlich handelt es sich um einen RV350 Chip, der mit niedrigerem Chip-Takt von 250 MHz betrieben wird. Der 128 MB Speicher mit 128-Bit wird 200 MHz (400 MHz) und 5 ns haben. Damit wird die Grafikkarte von der Leistung her mit der GeForce FX 5500 gleichziehen. Sie soll zwischen 50-70 Euro kosten. Außerdem soll es noch eine Radeon 9550 mit 64-Bit-Speicherbus geben, die jedoch kaum genug Performance für DirectX 9-Funktionen haben wird, aber nur etwa 30-40 Euro kosten soll. Natürlich sind beide Grafikkarten eher für den Bürobedarf und werden trotz DirectX 9 nicht für heutige Spiele zu empfehlen sein. Jedoch machen Mainstream-Karten 70 Prozent des Gesamtanteils aus, daher werden auch diese Grafikkarten weiterentwickelt.

Quelle: tweakpc.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich AMD Ryzen 5 1600X

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden