YaST wird OpenSource

Linux

Das Installations- und Konfigurationstool YaST (Yet Another Setup Tool) der SuSE Linux Distiubution soll zukünftig unter der GNU Public License, kurz GPL stehen und somit der Quellcode davon kostenlos erhältlich sein.
Die Rechte der Weitergabe waren bis jetzt durch eine Lizenz eingeschränkt.
Partnerschaften mit anderen Softwareunternehmen werden dadurch erleichert, Novell will als erste Firma diese Möglichkeit nutzen.

Quelle: linux-community.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden