T-Com macht den Festnetzanschluss künftig mobil

Wirtschaft & Firmen T-Com zeigt auf der CeBIT 2004, wie komfortabel der Festnetzanschluss schon bald sein wird: Mit dem mobilen Festnetzanschluss wird die Telekommunikation in Zukunft noch flexibler. Möglich macht dies die Kommunikation auf Basis des Internet Protokolls (IP). Entscheidender Fortschritt für die T-Com Kunden: Sie können künftig ihre Festnetz-Rufnummer virtuell an jeden Ort mitnehmen. Wählen sie sich dort mit ihrer IP-Adresse und einem entsprechenden IP-fähigen Endgerät ins Netz ein, können sie auch unter ihrer Festnetz-Rufnummer telefonieren und angerufen werden.

Besonders praktisch wird in Zukunft die schnurlose Einwahl und Aktivierung des mobilen Festnetzanschlusses über öffentliche und private Hotspots sein. Ob in Cafés, Hotellounges, auf Flughäfen, Bahnhöfen oder an anderen öffentlichen Plätzen - wer will, leitet die Festnetzgespräche an seine Rufnummer einfach dorthin, wo er sich gerade aufhält und "am Netz" ist. Nutzen können die Kunden den mobilen Festnetzanschluss mit IP-fähigen Endgeräten wie Notebooks, WDAs (Wireless Digital Assistants) oder Tablett-PCs.

Ebenso einfach wie die Aktivierung ist die Deaktivierung der Rufumleitung. Nach Beenden der IP-Verbindung werden alle Telefonate wieder automatisch auf den heimischen Festnetzanschluss geroutet. Sie können dort entweder wieder persönlich oder von der T-NetBox angenommen oder bei Bedarf auf einen anderen Anschluss weitergeleitet werden. Natürlich kann der mobile Festnetzanschluss in der eigenen Wohnung auch als schnurlose Telefon-Variante genutzt werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden