Microsoft verschiebt Yukon und Whidbey

Microsoft Wie jetzt bekannt wurde, wird Microsoft die neue Version des SQL-Servers (Codename Yukon) und die neue Version des Visual Studios (Codename Whidbey) nicht wie geplant Ende 2004 veröffentlichen, sondern in der erste Hälfte des nächsten Jahres. In einer E-Mail an die Betatester kündigte der Konzern an, dass die Beta 2 vom SQL Server Yukon nicht mehr lange auf sich warten lassen wird, aber auch noch eine Beta 3 folgen wird.

Quelle: winnetmag.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden