Patch-Day: 3 neue Hotfixes von Microsoft

Windows Ein neuer Monat, ein neuer Patch-Day. Für den Monat März hat Microsoft 3 Security Bulletins veröffentlicht. Betroffen sind der Windows Media Player, Microsoft Outlook und der Windows Messenger. Microsoft Security Bulletin MS04-008

Dieses Security Bulletin beschreibt ein Problem mit dem Windows Media Player unter dem Windows 2000 Server. Bei installierten Windows Media Services kann eine Folge von TCP/IP-Paketen an den genutzten Port den Service lahmlegen.

  • Download
  • Security Bulletin

    Microsoft Security Bulletin MS04-009

    Das zweite Security Bulletin betrifft Outlook 2002. Über einen mailto-Link können beliebige Daten eingeschleust und in der lokalen Zone ausgeführt werden. Auch das Übermitteln einer kompletten Mail, die der User dann sieht, ist damit möglich. Wer das gestern veröffentlichte Service Pack 3 für Office XP nutzt, benötigt die Updates nicht mehr.

  • Download des Patches
  • Download des Office XP SP3
  • Security Bulletin

    Microsoft Security Bulletin MS04-010

    Das letzte Security Bulletin betrifft den MSN Messenger in Version 6.0 und 6.1. Über einen modifizierten File-Request kann ein Angreifer den kompletten Inhalt der Festplatte des Opfers einsehen ohne das dieses etwas davon mitbekommt.

  • Download der neusten MSN Messenger Version
  • Security Bulletin
  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren29
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
    Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
    Original Amazon-Preis
    729,00
    Im Preisvergleich ab
    716,99
    Blitzangebot-Preis
    646,00
    Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

    Video-Empfehlungen

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Folgt uns auf Twitter

    WinFuture bei Twitter

    Interessante Artikel & Testberichte

    WinFuture wird gehostet von Artfiles

    Tipp einsenden