WindowsXP Tablet PC Edition 2004 - Infos von MS

Microsoft Microsoft stattet die neue Version Windows XP Tablet PC Edition 2004 mit Optimierungen für verbesserte Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit aus. Das Betriebssystem für Tablet PCs bietet erweiterte Stift-Funktionalitäten und vereinfacht durch ein eigenes Eingabefeld das Schreiben von Notizen mit dem elektronischen Stift. Die optimierte Handschriftenerkennung wandelt geschriebene Notizen zuverlässig in digitalen Text um. Die Windows XP Tablet PC Edition 2004 ist zudem sehr interessant für Entwickler, da sie viele Steuerelemente und Schnittstellen für die Programmierung von Anwendungen enthält. Die neue Version wird Mitte 2004 herauskommen und für bisherige Tablet PC Nutzer als kostenloses Update zur Verfügung stehen.

Der Tablet PC ist ein handliches Notebook mit einem Display, das handschriftliche Eingaben mit einem elektronischen Stift erlaubt. Geräte mit der Windows XP Tablet PC Edition sind seit November 2002 erhältlich. Bis heute konnte Microsoft weltweit bereits über 40 Hardware-Partner gewinnen. Mehr als 120 Firmen haben für den Tablet PC Software entwickelt, die von den Vorteilen von Stiftbedienung und -eingabe profitiert.

Version 2004 mit erweiterten Funktionen
Die Windows XP Tablet PC Edition 2004 bringt vor allem eine verbesserte Stift-Funktionalität und kontextbezogene Handschriftenerkennung mit. Der Stift wird damit neben der Tastatur zu einem gleichberechtigten Eingabe-Medium. So kann der Nutzer das neue Eingabefeld IPTIP (In Place Tablet PC Input Panel) an beliebige Stellen setzen, an denen die Handschriftenerkennung aktiv sein soll. Das Feld vergrößert sich automatisch, sobald der eingegebene Text dessen Ende erreicht. Mit der verbesserten Fehlerkorrektur sieht der Anwender sofort den konvertierten digitalen Text und kann ihn noch vor dem Speichern ändern. Kontextbezogene Handschriftenerkennung ermöglicht die Einrichtung spezieller Eingabefelder, etwa für E-Mails, Kontaktdaten oder URLs im Webbrowser, und verbessert damit die Erkennungsquote deutlich, gerade in Feldern mit ungewöhnlichen Begriffen wie Webadressen oder Eigennamen.

Besonders stark von der Windows XP Tablet PC Edition im Allgemeinen profitieren Nutzer von Office 2003. Der Anwender kann Word 2003- oder Excel 2003-Dokumente mit handschriftlichen Notizen versehen, Skizzen in PowerPoint 2003-Präsentationen einfügen oder über Outlook 2003 handschriftliche Mails versenden. Der digitale Notizblock OneNote 2003 erfasst auf dem Tablet PC eingegebene handschriftliche Notizen, über die Tastatur getippte Texte, Fotos und Grafiken. Auch Ergänzungen aus dem Internet sind möglich.

Viel Neues für Entwickler
Entwickler können bei der Windows XP Tablet PC Edition 2004 erweiterte Optionen beim Programmieren von Anwendungen nutzen. Dafür sorgen das .NET Framework und spezielle APIs (Application Programming Interfaces). So lassen sich neue Applikationen schreiben oder bestehende Programme um Stiftfunktionen erweitern. In Verbindung mit der neuen Version 1.7 des Tablet PC Software Development Kits (SDK) ist es auch möglich, webbasierte Anwendungen wie CRM oder Zeitpläne mit Stiftfunktionen zu versehen. Dies erleichtert vor allem mobilen Nutzern die Texteingabe.

Die Windows XP Tablet PC Edition 2004 wird Mitte 2004 veröffentlicht und für bisherige Tablet PC-Nutzer als kostenloses Upgrade zur Verfügung stehen. Zudem werden Hardware-Partner neue Geräte anbieten, auf denen die Windows XP Tablet PC Edition 2004 bereits vorinstalliert ist.

News-Quelle:  Pressemeldung Microsoft


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr CUBOT Dinosaur 5.5'' 2.5D HD Screen 4G-Smartphone Android 6.0 Quad Core 1.3GHz Dual SIM Handy ohne Vertrag 3GB RAM+16GB ROM HotKnot WIFI 
CUBOT Dinosaur 5.5'' 2.5D HD Screen 4G-Smartphone Android 6.0 Quad Core 1.3GHz Dual SIM Handy ohne Vertrag 3GB RAM+16GB ROM HotKnot WIFI 
Original Amazon-Preis
134,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
101,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 33

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden