Wurm Bizex: ICQ patcht die Server

Internet & Webdienste Um die User vor dem Wurm Bizex zu schützen (wir berichteten), haben die Macher von ICQ nun serverseitig das Problem behoben. Die Nutzer von ICQ Pro wurden Opfer dieses Wurms, da er das beliebte Chatprogramm zur Verbreitung nutzte. Wer einen anderen Instant Messenger benutzt hat, beispielsweise Trillian, ICQ Lite, Miranda oder Gaim, war nicht betroffen. Wer bereits infiziert ist, muss sich noch etwas gedulden. Demnächst soll ein Tool veröffentlicht werden, welches den Wurm entfernt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden