Erste Preise für bald erscheinende DDR2-Speicher

Hardware Noch diesen Monat will der Speicherhersteller Buffalo mit dem Verkauf von DDR2-Speichern beginnen. Noch kann es DDR1-Speicher nicht wirklich ablösen, da sie noch langsamer als hochwertige DDR1-Speicher sind und zudem noch um einiges teurer. Es wird zuerst 256 und 512 MB Riegel, welche mit 400 MHz getaktet sind, zum Preis von 455 bzw. 915 US-Dollar geben. In Zukunft werden DDR2-Speicher sicher noch um einiges schneller und vor allem auch billiger, daher sollte man wie immer erst einmal abwarten.

Quelle: tweakpc.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden