Microsoft plant neuen Spam-Schutz

Microsoft Microsoft hat den Kampf gegen Spam nun endgültig aufgenommen und plant im Sommer die Veröffentlichung einer neuen Technologie. Mit sog. 'Caller-IDs' sollen sich Nutzer identifizieren lassen. Ist diese Nummer dem Empfänger bekannt, wird die Mail durchgestellt - ansonsten nicht. Es sollen dann große Listen angelegt werden, in denen zahlreiche Caller-IDs gesammelt werden um auch Mails von Personen empfangen zu können, die man vorher nicht kannte. Bereits diesen Sommer soll die Technik beim Email-Dienst Hotmail angewendet werden.

Quelle: Chip.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Classic Cantabile Gitarrenständer (Höhenverstellbar 62-70cm, Standfläche 53 x 30cm
Classic Cantabile Gitarrenständer (Höhenverstellbar 62-70cm, Standfläche 53 x 30cm
Original Amazon-Preis
15,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,32
Ersparnis zu Amazon 13% oder 2,07
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden