Sharp-Handy GX30 mit Megapixel-Kamera

Telefonie Auf der CeBIT 2004 will Vodafone das Sharp-Handy GX30 offiziell vorstellen, das eine Megapixel-Digitalkamera mit 7fach-Zoom-Funktion besitzt und im März 2004 nur als Vodafone-live-Handy angeboten werden soll. Das Klappmodell mit Quadband-Technik unterstützt Bluetooth und enthält einen MP3-Player, um damit entsprechende Musik zu hören.

Die im GX30 integrierte Digitalkamera speichert Bilder mit einer maximalen Auflösung von 1.144 x 858 Pixel, kann aber auch kurze Videoclips aufnehmen. Zudem bietet die Kamera ein 7faches Digitalzoom und ein Blitzlicht. Trotz der für Handy-Kameras hohen Auflösung im GX30 lassen sich damit lediglich kleine Fotos in halbwegs ansprechender Qualität zu Papier bringen - eine Digitalkamera kann das GX30 somit nicht ersetzen.

Über einen integrierten MP3-Player lassen sich entsprechende Musikstücke mit dem GX30 abspielen.

weiter in der Original-News auf
www.golem.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden