Creative zeigt mobilen Video-Player mit Windows XP

Hardware Auf der Showcase-Technology-Veranstaltung des Intel Developer Forums (IDF) in San Francisco zeigte Creative eine funktionierendes Zen-Gerät mit Microsofts "Windows XP Portable Media Center Edition". Die mobile Player-Box ist mit einem Farb-LC-Display ausgestattet, misst 14,5 x 8,5 Zentimeter und ist mit einer 1,8 Zoll großen Festplatte, die ein Volumen von 20 GByte besitzt, ausgestattet.

Das "Zen Portable Media Center" soll mit Dateien in den Formaten WMV, WMA, MP3, JPEG und TIFF zurecht kommen, sich damit also auch als Massenspreicher für etwa Digitalfotos nutzen lassen. Dank einer Anbindung an PCs mit "Windows XP Media Center" können zum Beispiel daheim aufgezeichnete TV-Shows unterwegs angeschaut werden. 

weiter in der Original-News auf www.chip.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook - [PC]
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
16,90
Blitzangebot-Preis
18,97
Ersparnis zu Amazon 66% oder 36,02

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden