Morpheus-Betreiber starten VoIP-Service

Internet & Webdienste Nach der bereits im letzten Herbst veröffentlichten P2P-Telefoniesoftware "Skype" von den Herstellern von KaZaA, hat nun auch der Betreiber der Tauschbörse Morpheus, StreamCast Networks, einen Voice Over Internet Protocol Service angekündigt. Der Client wird zusammen mit dem Telekom-Anbieter i2 Telecom International entwickelt und soll ab März für einen Pauschalpreis von ca. 10 bis 35 Euro pro Monat verfügbar sein.

Notwendig für den Service sind Breitbandinternet und ein Adapter für das POT (plain old telephone).

Quelle: Futurezone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,00
Ersparnis zu Amazon 64% oder 8,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden