Lkw-Maut: Stolpe kündigt Toll Collect

Nach wochenlangem Hin und Her bei der Einführung der Lkw-Maut hat die Bundesregierung die Verträge mit dem Betreiberkonsortium Toll Collect gekündigt. Verkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) sagte nach über elfstündigen Verhandlungen mit dem Konsortium Toll Collect, das Maut-System soll nun neu ausgeschrieben werden, genügend Angebote von Mitbewerbern lägen vor. Bis zu einer Einführung würden jedoch mindestens zwei Jahre vergehen. Bis dahin solle die Euro-Vignette für Lkw wieder eingeführt werden. Ob und in welchem Umfang Toll Collect für die Einnahme-Ausfälle des Bundes von monatlich mehr als 150 Millionen Euro haften muss, soll ein Schiedsgericht klären. Über seine persönliche Zukunft im Amt äußerte sich Stolpe noch nicht.

Weitere Informationen: N-TV.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden