Vodafone startet Vermarktung von UMTS

Telefonie Als erstes Mobilfunkunternehmen in Deutschland startet Vodafone UMTS und damit schnelles mobiles Surfen für seine Kunden. Der sehr erfolgreich verlaufene Test mit mehreren Tausend Firmenkunden hat gezeigt, dass UMTS-Netz und PC-Karte fertig für die Vermarktung sind. Vodafone Kunden arbeiten dann mobil mit dem Notebook mit bis zu sechsfacher ISDN-Geschwindigkeit. Das Vodafone UMTS-Netz ist bereits in über 200 Städten in hoher Qualität verfügbar. Wo es noch kein UMTS-Netz gibt, schaltet die PC-Karte automatisch auf GPRS um. UMTS-Handys werden von Vodafone schrittweise im weiteren Verlauf des Jahres vermarktet werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr HP 15-ba057ng 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (HD Display, AMD A10-9600, 8GB DDR4, 256GB SSD, AMD R7 M440 Graphics 2GB, DVD-RW, Win 10 Home 64Bit)
HP 15-ba057ng 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (HD Display, AMD A10-9600, 8GB DDR4, 256GB SSD, AMD R7 M440 Graphics 2GB, DVD-RW, Win 10 Home 64Bit)
Original Amazon-Preis
499
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
449
Ersparnis zu Amazon 10% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden