Patch-Day: 3 neue Patches von Microsoft

Windows Im Rahmen des heutigen Patch-Days hat Microsoft insgesamt 3 neue Hotfixes veröffentlicht. Den Download findet man auf WindowsUpdate oder alternativ im unter der Beschreibung angegebenen Security Bulletin.

ASN.1 Vulnerability Could Allow Code Execution (828028)

Der erste Patch behebt ein Problem mit der ASN.1 Bibliothek. Eine dort enthaltene Sicherheitslücke erlaubt es remote auf dem betroffenen System beliebigen Code auszuführen. Microsoft stuft das Problem als kritisch ein.

  • Security Bulletin MS04-007

    Vulnerability in the WINS Could Allow Code Execution (830352)

    Der zweite Patch behebt ein Problem auf WINS-Servern (Windows Internet Naming Service). Auch hier kann belieber Code remote auf dem betroffenen System ausgeführt werden.

  • Security Bulletin MS04-006

    Vulnerability in Virtual PC for Mac could ld. to privilege elevation

    Der letzte Patch dürfte für die wenigsten unserer Leser interessant sein. Er behebt ein Problem mit dem neuen Microsoft-Produkt Virtual PC auf dem Mac.

  • Security Bulletin MS04-005 

  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren18
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
    Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
    Original Amazon-Preis
    59,00
    Im Preisvergleich ab
    54,04
    Blitzangebot-Preis
    47,70
    Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

    Video-Empfehlungen

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Folgt uns auf Twitter

    WinFuture bei Twitter

    Interessante Artikel & Testberichte

    Tipp einsenden