WinFuture Webtipp: Star Trek Voyager Center

Internet & Webdienste Fansites sind liebevoll gestaltete Homepages von Anhängern eines bestimmten Videospiels, einer Fernsehserie, Sportlern oder von was auch immer.
Seit fast 40 Jahren existiert ein ganz bestimmtes Franchise: Dieses lässt Millionen von Fans nicht los und begleitete viele von ihrer Kindheit bis ins mittlere Erwachsenenalter. "Star Trek" begeistert seit nunmehr 32 Jahren in Deutschland viele Fernsehzuschauer und im Zuge der neuen Medien mittlerweile auch viele PC-User.
Unser Webtipp der Woche widmet sich "Star Trek" und allem was dazu gehört:

Voyager-Center.de

Das Star Trek Voyager Center, betrieben von Lin Xiang und weiteren Hobbyredakteuren, ist seit einigen Jahren aus der deutschen Star Trek-Szene nicht mehr wegzudenken. Tägliche News aus der Star Trek-Szene, ausführliche Review, Kommentare und Hintergrundinformationen füllen die Homepage mit Inhalt. Wer über sämtliche Neuigkeiten informiert sein möchte, kann mit VoyagerCenter sein Ziel schnell und aktuell erreichen.
Sobald eine Neuigkeit in irgendeiner Weise bekannt wird, ist VoyagerCenter zur Stelle und schreibt bemerkenswert gute, sachliche und auch ausführliche Artikel. Was bedeuten Produktionsnachrichten aus den USA für uns hier in Old Germany? Welche neuen Programmgestaltungen wird es geben, wann startet die neue Staffel endlich in Deutschland? Alles Fragen, die sich durch tägliche Gerüchte oder offizielle Ankündigungen klären lassen. Gut zu wissen, dass VoyagerCenter immer direkt am Ball ist und meistens innerhalb von wenigen Stunden ausführliche Informationen bereitstellen kann.
Aktuelle Einschaltquotenberichte aus den USA und natürlich aus Deutschland bewerten wie Star Trek bei den Zuschauern ankommt. Gerade in den letzten zwei Jahren gab es große Turbulenzen, doch ist ein so großes, mit eigener Philosophie bestücktes Franchise nach fast vier Jahrzehnten tot zu kriegen?

Nicht nur über Star Trek wird berichtet, die gesamte Science Fiction Welt wird in Specials näher vorgestellt. Neue Serien, die in Deutschland starten, werden auf ihre Tauglichkeit überprüft. Kinoreviews und mehr gehören zum Standardprogramm der Homepage.
Eine Community mit Forum und vielen weiteren Features steht allen Besuchern offen. Besonderes Glanzstück ist das virtuelle Raumschiff. Jedes Mitglied bekommt ein Quartier und einen Rang zugeteilt, mit Hilfe von "Communitypunkten" kann man sich nach und nach sein Quartier startrekgerecht einrichten und im Schiffsrang aufsteigen. Eine kontinuierliche Story für die Community lässt das "Wir-Gefühl" aufkommen und bringt Abenteuer in eine lebhafte Community. Viele weitere Schiffsbereiche wie Lotto, Tagebücher oder eigene Homepages warten auf den User. Eine komplexe Community, die Lust auf mehr aufkommen lässt.

Fazit: Star Trek Voyager Center ist die deutsche Star Trek Fanseite Nummer 1. Aktuelle News lassen den Star Trek Fan nicht kalt, diese werden zudem kompetent und vor allem ausführlich beschrieben und sehr gut präsentiert. Ein riesiger Episodenguide zu vielen Star Trek Serien übertrifft manch andere Star Trek Homepage im deutschen Raum. Ein absoluter Tipp für Science-Fiction Fans, die zudem eine große, lebhafte Community schätzen und immer aus erster Hand informiert werden möchten. Das Design ist praktisch und übersichtlich, besonders die Hintergrundinformationen zu allen möglichen Star Trek Themen lassen sich sehen.

Webtipp

WinFuture Webtipp der Woche

Kritik und Anregungen sind immer sehr willkommen! Habt ihr einen Webtipp für uns oder wollt ihr eure Seite vorstellen? Mail an Webtipp@WinFuture.de

Dies ist ein Re-Run, erste Veröffentlichung im August 2003.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden