Microsoft zum besten deutschen Arbeitgeber gewählt

Microsoft

Auch wenn der Software-Konzern Microsoft in der Öffentlichkeit oft nicht besonders positiv wegkommt, scheint es den Angestellten im Unternehmen zu gefallen. Sie kürten die Deutschland-Tochter von Microsoft zum besten Arbeitgeber Deutschlands. 05.02.2004 - Das Wirtschaftsmagazin Capital befragte 17 000 Beschäftigte in 107 Unternehmen, um die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland zu ermittelt. Das Ergebnis: Bei den Unternehmen mit 501 bis 5000 Beschäftigten gewinnt Microsoft. Für den Software-Riesen sind solche Ehrungen allerdings nichts ungewöhnliches; bereits im letzten Jahr war man von der EU Kommission zum besten Arbeitgeber gewählt worden. Für die Umfrage von Capital mussten die Arbeitnehmer ihre Unternehmen nach Kriterien bewerten wie die Glaubwürdigkeit des Managements, den Umgang mit der Belegschaft oder die Identifikation des Einzelnen mit dem Unternehmen.

weiter in der Original-News auf www.testticker.de


News-Submiter: rehleinkiller

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:59 Uhr ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, 4 GB Speicher)ZTE Blade L110 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Display, 5 Megapixel Kamera, 4 GB Speicher)
Original Amazon-Preis
60,99
Im Preisvergleich ab
49,98
Blitzangebot-Preis
47,96
Ersparnis zu Amazon 21% oder 13,03

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden