Detaillierte Informationen zu DSL1000 und DSL2000

Breitband In der letzten Woche berichteten wir über die neuen DSL-Varianten der Telekom. Viele DSL-User waren danach sehr wissberierig was weitere Informationen zu diesem Thema angeht. Wird man zum Umstieg gezwungen? Wird der Umstieg etwas kosten? Was ist mit dem Upload? Unsere Kollegen von DSL-Team.de haben exklusiv mit der Entwicklungsabteilung der T-Com gesprochen. Sie konnten etwas Licht in das Dunkel bringen und fast alle Fragen beantworten.

Zunächst einmal wurde nochmal ausdrücklich bestätigt, dass zwei neue T-DSL Anschlüsse für Privatkunden geplannt sind und zwar T-DSL 1000 und T-DSL 2000. Diese Namen werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch bleiben. Desweiteren steht auch fest, dass die Anschlüsse auf jeden Fall in diesem Jahr (2004) kommen werden. Zur Cebit wird man wohl diese nur präsentieren können, aber etwa im Sommer geht's dann wirklich los. Im Moment steht jedoch das Preismodell nicht fest. Denn es existieren zwei Möglichkeiten über die gerade noch entschieden wird.

  • zum kompletten Artikel
  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren34
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
    tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
    Original Amazon-Preis
    29,99
    Im Preisvergleich ab
    28,99
    Blitzangebot-Preis
    22,99
    Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Folgt uns auf Twitter

    WinFuture bei Twitter

    Interessante Artikel & Testberichte

    Tipp einsenden