Bill Gates ist Schuld an Spams - sagt Bill Gates

Microsoft Microsoft-Chef Bill Gates fühlt sich nach eigenen Angaben mitschuldig am mangelhaften Schutz vieler Computer vor Viren und unerwünschten E-Mails. In seinem Unternehmen herrsche ein "Schuldgefühl", dass die Aktualisierung einfacher Schutzprogramme nicht schneller voran schreite, sagte der Manager bei einem Vortrag in Prag.


Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos hatte Gates in einer Rede am Montag nach internationalen Medienberichten das Ende der Probleme mit so genannten Spam-Mails innerhalb von anderthalb Jahren prophezeit. Microsoft habe bereits mehrere Lösungen entwickelt. Nur rund ein Fünftel der Nutzer aktualisiere allerdings vorhandene Schutzprogramme, kritisierte Gates in Prag.

weiter in der Original-News auf www.n-tv.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Windows 8.1 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden