Deutscher PC-Markt legt weiter zu

Der deutsche Computermarkt hat im vierten Quartal 2003 einen deutlichen Aufschwung im Vergleich zum Vorjahresquartal verzeichnet. Ein gutes Geschäft konnte vor allem mit Unternehmen gemacht werden, da an diese 2,86 Millionen Computer verkauft wurden, was einen Zuwachs von 15,2 Prozent bedeutet, so das Marktforschungsinstitus Gartner.

Ebenso hat der Geschäftskundenbereich einen deutlichen Aufschwung bekommen. Hier wurde gegenüber dem Jahr 2002 um satte 21,3 Prozent an Verkäufen zugelegt.

Der Konsumentenmarkt ist in dem selben Zeitraum wenigstens um 9,7 Prozent gewachsen.

Quelle: Futurezone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr beyerdynamic MMX 41 iE In -Ear Kopfhörerbeyerdynamic MMX 41 iE In -Ear Kopfhörer
Original Amazon-Preis
41,32
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,33
Ersparnis zu Amazon 27% oder 10,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden