Siemens baut UMTS-Netz in Polen

Wirtschaft & Firmen

Was in Deutschland noch ein Problem ist, scheint im aufstrebenden Polen problemfreier zu laufen:

Der Siemens-Mobilfunkbereich liefert und installiert dem polnischen Mobilfunkbetreiber Polska Telefonia Cyfrowa (PTC) die komplette Funk- und Vermittlungstechnik zum Aufbau eines 3G/UMTS-Netzes. Der Lieferumfang schließt auch 3G/UMTS-Mobiltelefone ein. Im ersten Schritt will PTC die Hauptstadt Warschau mit der neuen Technologie versorgen, gab der deutsche Technologiekonzern heute in München bekannt.

Angaben zum finanziellen Volumen des Auftrags wurden nicht gemacht. Gesellschafter von PTC sind Elektrim-Telekomunikacja (51 Prozent), ein Joint-Venture von Vivendi und Elektrim und die Mobilfunkgruppe T-Mobile International (49 Prozent). Mit mehr als 6,1 Millionen Teilnehmern ist das Unternehmen der größte Mobilfunkanbieter in Polen. Siemens Mobile rüstet PTC bereits seit 1996 mit GSM-Infrastruktur aus und hat für den Kunden im Jahre 2001 ein 3G/UMTS-Testnetz in Polen aufgebaut.

weiter in der Original-News auf www.testticker.de


News-Submiter: Edragon


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:50 Uhr Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
39,99
Blitzangebot-Preis
34,97
Ersparnis zu Amazon 13% oder 5,02

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden